ÜBERSICHT

 

Guardian System

 

guardian-mk3-new-image

Bei Pumpen mit Sperrkammersystem, wo zwei Membranen hintereinander arbeiten, entsteht ein leerer Raum, der überwacht werden muss. Unabhängig vom Fördermedium und davon, ob die luftseitige oder die flüssigkeitsseitige Membrane beschädigt ist, ändert sich der Druck in dieser Sperrkammer. Der Guardian überwacht den Druck und schaltet die Pumpe sofort ab, sobald sich eine Druckänderung einstellt. Damit sind keine Sperrflüssigkeiten mehr erforderlich, die ein kompliziertes Befüllen bei einem Wechsel der Membranen verlangen.

Funktionsprinzip

Im Falle eines Membranbruchs schaltet der Guardian die Pumpe ab und gibt entweder ein Schallsignal oder übermittelt ein Signal anPLC. Die ausgelaufene Flüssigkeit bleibt jedenfalls zwischen der Membran und der benetzten Sperrkammer eingesperrt. Dieses System gewährleistet ein hohes Maß an Betriebssicherheit, indem jede Leckage ausgeschlossen wird.

 

Unverb. Angebot anfordern

 

KENNDATEN

 

Guardian System

 

Gewicht [kg / Ib]
2 kg (Edelstahl Ausführung)
Anschlüsse
Verfügbar für alle Tapflo Pumpen ab Größe 50 (1/2") und größer

 

ABMESSUNGEN

 

Guardian System

 

Breite
96 mm
Länge
71 mm
Höhe
161 mm

 

WERKSTOFFE

 

Guardian System

 

Gehäuse Aluminium, Grauguss, Edelstahl, PTFE-beschichtet

 

DOWNLOADS

 

Guardian System

 

About Tapflo. Tapflo Group is an independent, family owned, European manufacturer and global supplier of Air operated diaphragm pumps, centrifugal pumps and other industrial process equipment. Tapflo is represented by own sales offices in 28 countries and by independent distributors in more than 30 countries.