Tapflo
BROSCHÜREN
Invalid Input

Invalid Input

Invalid Input

Pulverpumpen

 

Technische Daten

Modell TXP120 TXP220 TXP420
Ein- / Ausgangsanschlüsse 1 ”BSP-Gewinde
(NPT auf Anfrage)
1 1/2 ”BSP-Gewinde
(NPT auf Anfrage)
2 ”BSP-Gewinde
(NPT auf Anfrage)
Eigenschaften Komplettes Luftansaugsystem inklusive
Explosionsschutz ATEX-Kennzeichnung gemäß Gruppe IIG (Gas) / IID (Staub), Kategorie 2
Gehäusematerial PTFE beschichtetes Aluminium
Membranwerkstoff EPDM, NBR, PTFE
Ventilkugel EPDM, NBR, AISI 316L, PU
Material Einlass / Auslass Edelstahl AISI 316L

Reduzierte Verschmutzung

Das Pulver wird in einem hermetischen System aus dem Umfüllbehälter abgefüllt Pulverbehälter zu Ihrem Prozess.

Wirtschaftliche und kompakte Lösung

Die Tapflo-Pulverförderpumpe kann die gleiche Aufgabe erfüllen wie viele komplexe und große Pulversysteme. Der Kompakte Design macht das Gerät auch tragbar.

Was für Pulver?

Die Pulverförderpumpe kann verschiedene Typen handhaben von Prozesspulvern mit einem spezifischen Gewicht von 80 bis zu 720 kg/m3 Trockengewicht. Im Allgemeinen, wenn das Pulver nicht verklumpt Beim Zusammendrücken in der Hand wird das Tapflo-Pulver übertragen Pumpe kann erfolgreich eingesetzt werden. Ein paar Beispiele für gemeinsame Pulver sind Sinterpulver, Ruß, Harze und Silicone.

Kapazität

Die Kapazität der Pulverübertragung unterscheidet sich stark von ein Pulver zum anderen, je nach Konsistenz und Gewicht etc.

Merkmale und Vorteile

  • Wirtschaftlich
    verglichen mit anderen komplexe Pulversysteme
  • Praktisch
    und sicherer als manuell Pulverhandhabung