CTS Pumpen Ausführungsvarianten

 
 

Es sind zwei Ausführungen verfügbar: Standard – Industriell (CTS I) und Hygienisch (CTS H):

  • CTS H mit ausgezeichneten elektropolierten Oberflächen, FDA-zugelassenen Dichtungen, hoher Oberflächengüte und mechanischer Festigkeit erfüllt die Anforderungen von Lebensmittel- und Hygieneanwendungen.
  • CTS I mit AISI 316L chemischer Beständigkeit und mechanischer Festigkeit ist eine zuverlässige Wahl für industrielle Anwendungen
 
 

TECHNISCHE DATEN

  CTS-H CTS-I
EHEDG-zertifizierte Produkte
Das EHEDG-Zertifikat (European Hygienic Engineering & Design Group) belegt, dass das Design den hygienischen Richtlinien entspricht. Darüber hinaus sind zertifizierte Produkte auf ihre Reinigbarkeit geprüft.
   
FDA §21 CFR 177 Werkstoffe
FDA (U.S. Food and Drug Administration) §21 CFR 177 listet Polymere, z.B. Gummi- und Kunststoffmaterialien auf, die für Geräte in Kontakt mit Lebensmitteln zugelassen sind.
STANDARD  
EN 10204 Rückverfolgbarkeit von Materialien
Die Norm EN 10204 bietet Ihnen eine Checkliste und Rückverfolgbarkeit der in den Geräten verwendeten Materialien. 2.1 ist eine allgemeine Aussage über die Einhaltung der Materialspezifikationen, während 3.1 spezifische Rückverfolgungsaufzeichnungen bis hin zur Stahlwerkscharge liefert (normalerweise nur bei Metallen, die mit dem Produkt in Kontakt sind).
OPTION OPTION
EG-Verordnung 1935/2004
Diese EU-Verordnung gilt für alle Materialien, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen, z. B. Metalle, Kunststoffe und Gummimaterialien. Sie verlangt, dass diese Materialien sicher sind, mit dem Glas-und-Gabel-Symbol gekennzeichnet sind, über die gesamte Produktionskette rückverfolgbar sind (gemäß obiger EN 10204) und nach guter Herstellungspraxis (GMP) produziert werden.
STANDARD  
CE-Konformität
Ein als Maschine eingestuftes Produkt, das das CE-Zeichen trägt, erfüllt die grundlegenden Sicherheits- und Gesundheitsanforderungen der EG-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG.
STANDARD STANDARD
ATEX-Richtlinie 94/9/EC
Geräte, die für den sicheren Betrieb in explosionsgefährdeten Bereichen bestimmt und zugelassen sind. Die Geräte werden in Hauptgruppen, Kategorien, Gerätegruppen und Temperaturklassen eingeteilt, um ihre Eignung in der jeweiligen Zone zu definieren.
OPTION OPTION

Über Tapflo. Die Tapflo Gruppe ist ein unabhängiger, europäischer Hersteller und weltweiter Lieferant von Druckluftmembranpumpen, Kreiselpumpen und anderen industriellen Prozessgeräten in Familienbesitz. Tapflo ist durch eigene Vertriebsbüros in 30 Ländern und durch unabhängige Distributoren in mehr als 45 Ländern vertreten..